wappen
Donnerstag, 04. Juni 2020

Das war die Jahreshauptversammlung 2019

Pünktlich um 20:00 Uhr begann am 25. Januar 2019 die JHV der Freiwilligen Feuerwehr Reichenschwand im Gasthaus Scharrer Drei Linden.

Zunächst hieß der 1. Vorstand und Bürgermeister Bruno Schmidt die anwesenden Kameraden willkommen. Er begrüßte insbesondere auch Monika Gniffke von der Presse und die anwesenden Gemeinderatskollegen Dr. Lars Fuchs und Peter Süß.

Bericht des Kommandanten

Der 1. Kommandant Bernd Bischof ging auf das aktive Geschehen in der Wehr ein. Der derzeitige Aktivenstand besteht zum Tag der Jahreshauptversammlung aus 39 aktiven Kameraden - davon 2 Damen - und die Jugendgruppe aus 10 Dienstleistenden mit auch hier 2 Damen. 

Anschließend ließ Bernd Bischof die insgesamt 34 Einsätze des Jahres 2018 revue passieren. Insgesamt leistete die aktive Wehr in 2018 21 THL-Einsätze, 9 Brandeinsätze und 4 Sicherheitswachen.

 

Beförderungen

Nach den Ausführungen zum abgelaufenen Jahr nahm der 1. Kommandant Beförderungen vor. 

 

Ernennung zum Feuerwehrmann

  • Oliver Pander
  • Paul Messingschlager
  • Felix Schreimel

Ernennung zum Oberfeuerwehrmann

  • Patrick Jaissle

Ernennung zum Hauptfeuerwehrmann

  • Günther Hartmann

Ernennung zum Oberlöschmeister

  • Stephan Stief

 

Zudem geehrt wurden für 10 Jahre aktiven Dienst Peter Meer und Philip Müller.

 

Bericht über die Vereinsarbeit

Der 1. Vorstand und Bürgermeister Bruno Schmidt bedankte sich nochmals für die umfangreichen Ausführungen des Kommandanten und für die geleistete Arbeit. Die Wehr ist auf einem technisch hervorragenden Stand und der Zusammenhalt ist sehr gut. Der Gemeinderat hat sich am 21.Januar 2019 nochmals abschließend mit dem Plan für das neue Feuerwehrhaus beschäftigt. Bereits für die Vorplanung wurde eine Summe von 50.000 Euro aufgebracht. Schmidt ist zuversichtlich, dass noch im laufenden Jahr der Grundstein für den Bau gelegt werden kann. Die neue Feuerwache ist notwendig, da die alte nicht mehr den Vorschriften entspricht.

 

Ehrungen

Der 1. Vorstand und Bürgermeister Bruno Schmidt nahm Ehrungen von passiven oder ehemals aktiven Mitgliedern vor. Im Einzelnen wurden geehrt:

für 40 Jahre treue Mitgliedschaft

  • Harald Bernert
  • Stefan Hufnagel

für 50 Jahre treue Mitgliedschaft

  • Karl-Heinz Brösamle
  • Alfred Kohl
  • Georg Pürkel
  • Gerhard Schmidt
  • Peter Süß

für 60 Jahre treue Mitgliedschaft

  • Herbert Maas
  • Gerhard Wolf

 


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.