wappen
Dienstag, 25. Februar 2020

31.12.2019 - THL 3 - PKW fliegt in Lagerhalle

In der frühen Nacht um 01:51 Uhr alarmierte uns die Integrierte Leitstelle Nürnberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in den Bereich Bräunleinsberg. Die Meldung "PKW ist in Lagerhalle geflogen" ließ auf einen fordernden Einsatz schließen.

Unser HLF-20 sowie das LF-8 wurden voll besetzt und der in Reichenschwand verlastete Bahn-Anhänger mitgeführt. Neben einer Rettungsplattform steht uns so auch Unterbaumaterial zur Sicherung von Fahrzeugen zur Verfügung.

Vorausgegangen war ein Raub eines Fahrzeuges durch zwei Männer unter Anwendung von Gewalt in Hersbruck. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen kam in Reichenschwand einer anfahrenden Polizeistreifenbesatzung der Polizeiinspektion Lauf das geraubte Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit entgegen. Auf Höhe des Gewerbegebiets Bräunleinsberg fuhr das Fahrzeug von der B 14 ab und der Lenker verlor die Kontrolle. Das Fahrzeug durchschlug zunächst einen Metallzaun, hob auf einem Erdwall ab und durchschlug die Wand einer Lagerhalle eines Getränkelieferanten. Der PKW bliebt schwer beschädigt im Inneren der Lagerhalle in instabiler Lage hängen.

Wir unterstützten die Kameraden der Feuerwehren aus Ottensoos, Speikern, Neunkirchen und Rüblanden bei der Sicherung des Fahrzeuges und der Rettung der Fahrzeuginsassen aus dem Fahrzeugwrack. Damit ein zum Transport eines Verunfallten angeforderter Rettungshubschrauber der Polizei sicher landen konnte, wurde ein Landeplatz auf dem Parkplatz des nahegelegenen Lebensmitteldiskounters durch uns ausgeleuchtet.

Nach Abschluss der Unfallaufnahme und Spurensicherung durch die Polizei wurde das Fahrzeug anschließend gedreht und auf einen Abschlepper verbracht.

Nach einer Einsatzdauer von ca. 5 1/2 Stunden war der Einsatz für uns beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. 

 

 

Pressemeldungen

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4480770

https://www.infranken.de/regional/nuernberg/zwei-tatverdaechtige-schwer-verletzt-kriminelle-rasen-fluchtauto-auf-b14-bei-hersbruck-zu-schrott;art88523,4709339

 

Bilder

 

Fahrzeuge


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.