wappen
Sonntag, 22. September 2019

Pkw schleudert bei Ottensoos durch Schneeglätte in Lkw

Pkw schleudert bei Ottensoos durch Schneeglätte in Lkw. Hubschrauber war im Einsatz, B14 war etwa 45 Minuten gesperrt.

Eine 45-Jährige war am Montag gegen 12 Uhr mit ihrem Pkw auf der B14 unterwegs. Auf dem Weg von Reichenschwand nach Ottensoos schleuderte ihr Pkw in einen Lkw. Aufgrund von Schneeglätte hatte die Frau die Kontrolle verloren und das Lenkrad verrissen. Der Smart wurde durch den starken Aufprall in den Graben katapultiert. Ein Hubschrauber brachte die leicht verletzte Pkw-Fahrerin in eine Klinik, da derzeit kein Rettungswagen zur Verfügung stand. Der Lkw-Fahrer dagegen blieb unverletzt. Die B14 war zur Rettung etwa 45 Minuten lang gesperrt.

 

Tags: Feuerwehr, Hilfeleistung, Verkehrsunfall, Ottensoos


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen Ok