wappen
Sonntag, 20. Oktober 2019

21.07.2019 - Gemeinsam mit Henfenfeld on Tour

08:00 Uhr am frühen Sonntag Morgen trafen wir uns am Kreisverkehr in Reichenschwand zur allsonntäglichen Radtour der Radsportgruppe der Feuerwehr Reichenschwand, diesmal begleitet durch die Feuerwehr Henfenfeld. 

Kommandant Christian Maderer der Feuerwehr Henfenfeld begleitete uns heute das erste mal auf einer Tour. 

Start war wie immer am Kreisverkehr Oberndorfer Straße / Dahlienstraße in Reichenschwand. Bei anfangs noch kühlen 18 Grad starteten wir in Richtung Altensittenbach entlang der B14. In Altensittenbach bogen wir links ab über Unterkrumbach, Aspertshofen, Kirchensittenbach, Dietershofen, Steinensittenbach bis nach Hormersdorf. Hier wartete die letzte Rampe auf uns auf dem Weg nach Menschhof. Hier hatten wir dann mit einer Höhe von 552 Metern den höchsten Punkt der Route erreicht. 

Über Walsdorf, Raitenberg und Rupprechtstegen führte uns der Weg dann in das traumhafte Pegnitztal. Ab hier ging es dann mehr oder weniger stetig bergab, an der Pegnitz entlang bis Hohenstadt. Ein kurzer Abstecher an den Baggersee war noch drin, bevor wir dann über Hersbruck nach Henfenfeld und Reichenschwand zurück fuhren. 

Gemeinsam fit werden - fit bleiben! Es war wieder eine traumhafte Tour bei moderatem Tempo mit guten Gesprächen. Christian Maderer signalisierte, dass das sicher nicht die letzte gemeinsame Fahrt bleiben wird.

Du willst auch dabei sein? Wir freuen uns über jeden Gast, egal ob Feuerwehrler oder nicht, ob Mountainbike oder Rennrad. Nur eBikes sehen wir nicht so gerne :). 

 

Gesamtdistanz: 54 km
Dauer: 2 Stunden 48 Minuten
Höhenmeter: 516 m
Geschwindigkeit:  19,1 km/h
Maximale Geschwindigkeit:  60,8 km/h

 

Bilder

 

Details

https://www.strava.com/activities/2550382656

 

Drucken E-Mail


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen Ok