wappen
Freitag, 24. September 2021

22.05.2017 Einsatzübung - Brand Heizung

Feuerwehren geht es wie Fussballmannschaften: Im Ernstfall muss die Mannschaft blind wissen, was zu tun ist. Der Unterschied ist, dass es bei Feuerwehreinsätzen oft um Menschenleben geht, weshalb Einsatzübungen unverzichtbar sind. 

Heute stand eine Löschübung der aktiven Wehr auf dem Übungsplan. Simuliert wurde der Brand eines Hackschnitzel-Bunkers und der Heizung an der Grundschule in Reichenschwand. Mit unseren Fahrzeugen HLF-20 sowie dem LF-8 rückten wir in den Abendstunden ans Schulgebäude vor und übten den Ernstfall. Der gesamte Einsatzablauf wurde geübt, danach kamen alle zur Einsatznachbesprechung und Manöverkritik zusammen. Auch eine Begehung der Räumlichkeiten mit den Heizanlagen unter der Schule war möglich. Im Einsatzfall ist Ortskenntnis unersetzbar.

 

Einsatzbilder

 

Eingesetzte Fahrzeuge

 

Drucken E-Mail


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.