wappen
Montag, 20. Mai 2024

24.03.2024 - THL 1 - Gegenstand sichern

Um 16:10 Uhr alarmierte uns die Integrierte Leitstelle Nürnberg über Funkmeldeempfänger und unsere Smartphone-Alarmierung in den Bereich Ziegeleistraße. An der dortigen Bahnunterführung galt es einen Gegenstand zu sichern.

 

Ein PKW-Lenker hatte festgestellt, dass sich das rot/weiße Höhenbegrenzungsschild einseitig aus der Befestigung gelöst hatte und nun im Fahrbahnbereich herunterragte. Der Fahrer meldete sich zunächst bei der Polizei, die sich die Situation vor Ort ansah und uns dann zur Entfernung des Schildes alarmieren ließ. 

Schnell war unser HLF-20 voll besetzt und fuhr die gemeldete Einsatzstelle an. Das Höhenbegrenzungsschild wurde nach Abstimmung mit der Polizei dann vollständig entfernt. 

Nach ca. einer halben Stunde war der Einsatz für uns abgearbeitet und wir rückten wieder in unser Feuerwehrhaus ein. Die Einsatzbereitschaft des HLF-20 war schnell wieder hergestellt.

 

Bilder

keine

 

Fahrzeuge


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.