wappen
Dienstag, 25. Februar 2020

27.06.2017 - Platz für die Wehr?

Wo ist der beste Platz für ein neues Gerätehaus? Die Standortfrage beschäftigt den Reichenschwander Gemeinderat schon seit einiger Zeit.

Fakt ist, dass das bestehende Feuerwehrhaus - quasi im "Hinterhof" der Gemeindeverwaltung - an seine Grenzen stößt und künftige Anforderungen nur bei entsprechender Aufrüstung gewachsen ist. Das jetzige Gerätehaus entspricht auch in keinster Weise mehr den aktuellen Sicherheitsvorschriften, wodurch ein sehr hohes Unfallrisiko besteht. Bei zwei Löschfahrzeugen und einem stets einsatzbereit beladenem Anhänger mit einem Bahnrüstsatz ist der Platz heute schon nicht mehr ausreichend. 

In der Gemeinderatssitzung vom 22. Juni 2017 informierte Kreisbrandrat Norbert Thiel mit seinem Fachvortrag den Gemeinderat. Über die verschiedenen Fragestellungen, die potentiellen Standorte sowie die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Lösungen berichtete die Hersbrucker Zeitung am 27.06.2017 mit einem Artikel.

Zeitungsbericht


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.